Ein Leichtbau-Antriebssystem für 3D-AOI

Eine individuelle Positionierlösung im Mikrometerbereich für GÖPEL electronic

 Herr Kokott von GÖPEL electronic und Stephan Strohm berichten über die Zusammenarbeit

Referenzprojekt. GÖPEL electronic GmbH entwickelt und fertigt Mess- und Prüftechnik sowie Test- und Inspektionssysteme für elektronische Bauelemente. Mit viel Leidenschaft entwickelte JAT gemeinsam mit dem Kunden ein innovatives Antriebssystem mit neuen Technologien, unter anderem mit Einsatz von Leichtbaumaterialien und Linearmotortechnik mit optischen linearen Messsystemen. Das hochdynamische Bewegungssystem mit vielen Start-Stopp-Zyklen überzeugt durch seine hohe Absolut- und Wiederholgenauigkeit. Die Performance der Kundenmaschine ist mit der neuen Lösung deutlich erhöht. Zudem konnte der Einbau und Service für den Kunden vereinfacht werden.

 

Wir entwickeln hochpräzise Positionierlösungen für:

  • Linsen

  • Laser

  • Detektor

  • Röntgenquelle

  • Kamera

  • Sensoren

  • Druckdüse

  • Greifer

 

Wir entwickeln dynamische Präzisionssysteme mit:

  • 5m/s Max. Geschwindigkeit

  • 50m/qs Max. Beschleunigung

  • 0.1 µm Wiederholgenauigkeit

  • 2 µm Positioniergenauigkeit

  • 1µm/m Geradlinigkeit

  • Positionierauflösung: 0,1 µm

  • Hub - Skalierbare Längen

JAT Auszubildender und Ausbilder an System

 

Wir bieten unseren Kunden:

  • Umfangreiche Analyse und darauf aufbauenden Angebot mit CAD Entwurf

  • Entwicklung & Fertigung von Prototyp bis Serie alles bei uns in Jena

  • Spezielle Montagebedingungen, u.a. Reinraum

  • Umfangreicher After-Sales-Service mit bspw. Ersatzteilplanung

 

Wir realisieren nach Applikationsanforderung komplette hochpräzise Positionier- und Bewegungssysteme auch für anspruchsvolle Umgebungen wie Reinraum oder explosionsgefährdete Bereiche. JAT-Ingenieure verknüpfen spezifische Branchen- und Prozesskenntnisse mit einzigartigem Technologiewissen für eine kosten- und technologieoptimierte, nahtlos integrierbare Kundenlösung. Die komplexen kundenspezifischen Mechatroniken, egal ob Manipulator oder Gantrysystem, werden als Plug & Play Systeme geliefert.

CAD Modell Servoantrieb mit Ausleger

Breites Technologiespektrum für Ihren passenden Antrieb

Umfassendes Produktportfolio
Standard-Servokomponenten Basis für kundenspez. Antriebe

Technologiefunktionen
Funktionsbausteine für unterschiedliche Applikationen (Wickelantrieb, Beobachter, Druckmarkensteuerung, ...)

Technologie Kompetenz
0,1 µm Genauigkeit
5 m Hub
1 µm/m Geradlinigkeit
5 m/s Geschwindigkeit
50 m/s2 Beschleunigung

Schnittstellen-Kompatibilität
Getestete Feldbusschnittstellen (Siemens, Beckhoff, Bosch, EATON, Eckelmann, B&R,...)

Similierung Steifigkeit eines Objektes

Umfangreiches Knowhow und Expertise für Ihre Lösung

Branchen-Erfahrung
Halbleiterindustrie, Druck- & Textilindustrie, Automatisierung u.v.m.

Integrations-Erfahrung
EMV, Reinraum, explosionsgeschützter Bereich, Röntgen

Material-Erfahrung
CFK-Leichtbautechnik, Gusstechnik, Präzisionsgranit

Simulation & Testmöglichkeiten
Mechanik - 3D Konstruktion
Thermische Simulation
Steifigkeitsimulation
Lebensdauertests

Zertifizierung
Begleitung von Zertifizierungen

Produktionstische mit daraufliegenden Mechatroniken

Alle Voraussetzungen für rasche Erstmuster, Prototyp- und Serienproduktion

Alles unter einem Dach
Inhouse Abteilungen: Entwicklung Hard- & Software, Konstruktion, Produktion
Produktionsfläche >2000 m2, Reinraumflächen

Breites Lieferantennetzwerk
Qualifizierte Lieferanten- & Kooperationspartner

Prüfmöglichkeiten
Klimatests
EMV-Leistungstests

Prozess-Qualität
Lean Production
Supply Chain Management

Lager & Logistik
Lagerhaltung 
Logistikfläche 2000 m2


Sie erhalten von uns schnell einen individuellen Lösungsvorschlag mit Ihrem passenden Angebot


Sie benötigen ein Antriebssystem für Ihre Maschine?


Kontaktieren Sie uns!


Unsere Experten analysieren gemeinsam mit Ihnen die Anforderungen an Ihr geplantes Antriebssystem und legen es aus.

JAT Mitarbeiterbild Mario Rogoll
Vertriebsinnendienst

 

Mario Rogoll

Tel.: +49 3641 63376-909
Fax: +49 3641 63376-26

E-Mail:
mario.rogoll@jat-gmbh.de