Encoder

Was ist ein Encoder?

 

Ein Encoder, auch genannt Messystem oder Geber, ist ein Messgerät zur Erfassung der Position von linearen oder rotatorischen Achsen, dessen positionsabhängige Signale von einem Servoverstärker oder einer Steuerung ausgewertet werden. Die Arten der Encoder, Inkrementalencoder oder Absolutwertgeber, unterscheiden sich in der Signalauswertung.


Wo wird ein Encoder eingesetzt?

 

Encoder sind typischerweise Bestandteil eines Servoantriebes und werden zur Positions- und Geschwindigkeitsmessung eingesetzt. Während bei einfachen Anwendungen häufig inkrementelle Encoder ausreichen, sind bei komplexen Mehrachssystemen oft absolute Encoder notwendig. Zudem beeinflusst der eingesetzte Encoder maßgeblich die erreichbare Genauigkeit und Dynamik des gesamten Servoantriebes.


Encoder von JAT: Ihre Vorteile

 

Der im Servoantrieb eingesetzte Encoder muss individuell an die Zielapplikation angepasst sein. Hierfür sind die Produkte der JAT mit einer Vielzahl von Encodervarianten kombinierbar, welche sich beispielsweise hinsichtlich Auflösungen, Genauigkeiten, Schnittstellen, Abtastprinzipien und Bauraum unterscheiden.


    Glossar

    Ihre Frage dazu

    Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir verarbeiten personenbezogene Daten im Einklang mit den Bestimmungen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Lesen Sie dazu unsere Datenschutzerklärung.